Mit dualem Studium zum Erfolg

VWA verabschiedet erfolgreiche Bachelor-Absolventen

 

Sie haben allen Grund, stolz auf sich zu sein: Die Absolventen des Bachelor-Studienganges der VWA, hier mit IHKHauptgeschäftsführerin Dr. Ilona Lange, VWA-Leiter Hans-Jürgen Ramm und Stellvertreterin Saskia Fleer.

 

HSK/Kreis Soest. Aus der Hand von IHK-Chefin Dr. Ilona Lange erhielten jetzt 43 Absolventen der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) Hellweg-Sauerland während einer Feierstunde ihre Bachelor-Zeugnisse.


„Mit dieser hervorragenden Leistung haben Sie den Grundstein für eine Karriere in der Wirtschaft gelegt“, so würdigte Dr. Lange die Leistungsbereitschaft der Absolventen während ihres siebensemestrigen Studiums, das eine kaufmännische Berufsausbildung einschließt. „Mit dieser Doppelqualifikation haben Sie gute Karrierechancen und sind bestens gerüstet, als junge Fach- und Führungskräfte verantwortungsvolle Positionen zu übernehmen.“ Sie dankte allen Beteiligten, den ausbildenden Unternehmen, den Lehrern des Berufskollegs Berliner Platz sowie allen Dozenten für ihr großes Engagement.

VWA-Leiter Hans-Jürgen Ramm wies auf die steigende Nachfrage nach praxisorientierten dualen Studiengängen hin: „Dieser speziell für Abiturienten konzipierte Studiengang verknüpft wie kein anderer Theorie, Praxis und Wissenschaft miteinander. Wir freuen uns, dass wir ein entsprechendes Angebot bereits seit über 20 Jahren in der Region machen können.

An der VWA haben in den vergangenen 22 Jahren bereits ca. 730 Studierende ihren Abschluss gemacht. Dieses duale Bildungsangebot kombiniert wirtschaftswissenschaftliches Studium und kaufmännische Lehre. Letztere ist verkürzt und endet bereits nach drei Semestern. In den folgenden Semestern erwerben die jungen Leute neben ihrem

Betriebswirt (VWA) den akademischen Hochschulabschluss als Bachelor of Arts in Betriebswirtschaftslehre. Das Studium ist modular aufgebaut und umfasst 180 Leistungspunkte; es entspricht einem Vollzeitstudium von sechs Semestern.

Erfreulich waren die Leistungen, die die diesjährigen Absolventen erzielt haben: 5-mal konnte die Gesamtnote „sehr gut“, 34-mal die Note „gut“ und 4-mal die Note befriedigend vergeben werden.

Anlass zur Freude hatten vor allem vier junge Leute, die aufgrund hervorragender Leistungen den VWA-Preis der Akademie erhielten:

1. Preis Lennart Stecken
(OBO BETTERMANN GmbH und Co. KG, Menden)
2. Preis Linda Ullmann
(SKS metaplast Scheffer-Klute GmbH, Sundern)
3. Preis Julia Brandenburg
(puris Bad GmbH & Co. KG, Brilon)
3. Preis Marina Schirp
(TRILUX GmbH & Co. KG, Arnsberg)

Die Absolventen des Bachelor of Arts sowie des Wirtschaftsdiploms Betriebswirt (VWA) sind:

1
Ingrun Bencker
Iserlohn Jungheinrich AG, Hamburg
2 Julia Brandenburg Brilon puris Bad GmbH & Co. KG, Brilon
3 Patryk Durau Werl Inotec Sicherheitstechnik GmbH, Ense
4 Julia
Emde Willingen HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG, Brilon
5 Katharina Fehst Brilon Oventrop GmbH & Co. KG, Olsberg
6 Elena Gödde Bestwig HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG, Brilon
7 Kristina
Hansknecht Arnsberg TRILUX GmbH & Co. KG, Arnsberg
8 Matthias Heese Unna Woolworth Gmbh, Unna
9
Catherine Heitkemper Dortmund
Paul Vahle GmbH & Co. KG, Kamen
10 Linda Sofie
Henneke Sundern Gebrüder Schulte GmbH + Co. KG, Sundern
11 Felix Martin
Hohmann Olsberg Oventrop GmbH & Co. KG, Olsberg
12 Sabrina Rohn Willingen HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG, Brilon
13 Melanie Jaschzurski Bestwig HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG, Brilon
14 Patrick Krause Wickede-Echthausen Brauerei C. & A. Veltins GmbH & Co. KG, Meschede
15 Roxana Licastro Lünen KiK Textilien und Non-Food GmbH, Bönen
16 Mike Daniel
Lopatenko Sundern SEVERIN Elektrogeräte GmbH, Sundern
17 Julian Merschmann Erwitte EWH Holding GmbH & Co. KG, Wickede (Ruhr)
18
Jana Middeke Lippstadt avitea GmbH, Lippstadt
19 Rouven Ohrmann Soest (früher) Atelco Computer Event GmbH
20 Jan Joshua
Osterhaus Dortmund Woolworth GmbH, Unna
21 Kathrin
Pannock Welver Legrand GmbH, Soest
22 Maximilian Pawlak Arnsberg Brauerei C. & A. Veltins GmbH & Co. KG, Meschede
23 Fritz Bernhard
Reilmann Lippstadt Dr. Reilmann & Goodson GmbH, Lippstadt
24 Tobias Riedige
Soest Franz Kerstin Haustechnik GmbH & Co. KG, Soest
25
Frank
Ritzel Lippstadt Autohaus Walter Ritzel GmbH & Co. KG, Lippstadt
26 Patrick Rummel Brilon
Brauerei C. & A. Veltins GmbH & Co. KG, Meschede
27 Vanessa Rütter Rüthen avitea GmbH, Lippstadt
28 Marina Schirp Meschede TRILUX GmbH & Co. KG, Arnsberg
29 Janis
Schleimer Winterberg CENTROTHERM SYSTEMTECHNIK GMBH, Brilon
30
Miriam Schmidt Olsberg REMBE GmbH Safety + Control, Brilon
31 Alexander Schulte Werl wissner-bosserhoff GmbH, Wickede (Ruhr)
32 Leonie Alina
Schweers Dortmund KiK Textilien und Non-Food GmbH, Bönen
33 Henrik Springer Menden OBO BETTERMANN GmbH und Co. KG, Menden
34 Janina Stappert Olsberg EGGER Holzwerkstoffe, Brilon
35 Lennart Stecken Arnsberg OBO BETTERMANN GmbH und Co. KG, Menden
36 Marvin Stiefermann Eslohe EGGER Holzwerkstoffe, Brilon
37 Carina Stodolik Bönen KiK Textilien und Non-Food GmbH, Bönen
38 Nadine Tück Iserlohn Grohe AG, Hemer
39 Linda
Ullmann
Sundern SKS metaplast Scheffer-Klute GmbH, Sundern
40
Laura Ulrich Arnsberg Brista Franz Brinkmann GmbH, Ense
41 Victor
Wagner Schmallenberg FALKE KGaA, Schmallenberg
42 Lara Wenner Wickede Kverneland Group Soest Gmbh, Soest
43
Nina Wilmes Arnsberg MWM GmbH & Co. KG, Arnsberg